10 Jahre Yogazeit-Ludwigshafen

Es war so schön mit Euch Allen!

Danke, dass Ihr mit mir das 10-jährige Bestehen der Yogazeit-Ludwigshafen,

über den Dächern unserer schönen Stadt Ludwigshafen, gefeiert habt.

Danke für Euer Dasein, Eure liebevollen Wünsche und Worte und Eure Gaben.

Mögen wir wieterhin gemeinsam wachsen und aus der Fülle schöpfen.

Namaste

Joanna

 

 

 ॐ पूर्णमदः पूर्णमिदं पूर्णात्पुर्णमुदच्यते
पूर्णश्य पूर्णमादाय पूर्णमेवावशिष्यते
ॐ शान्तिः शान्तिः शान्तिः


Oṁ pūrṇam adaḥ pūrṇam idaṁ

pūrṇāt pūrṇam udacyate.

Pūrṇasya pūrṇam ādāya

pūrṇam evāvaśiṣyate.

Oṁ. Śāntiḥ śāntiḥ śāntiḥ.

                               ( Upanishaden )


Jenes ist Fülle, dieses ist Fülle.

Aus der Fülle kommt die Fülle hervor.

Nimmt man von der Fülle die Fülle, bleibt die Fülle übrig.

Erklärung:

Wen man aus dem Ozean eine Schüssel mit Wasser füllt, so ist die Schüssel einerseits zwar voll, aber der Ozean bleibt es ebenso.

Also die absolute Fülle des Ozeans bleibt unangetastet wenn man die Fülle der Schüssel entnimmt.

Fülle bleibt Fülle, auch wenn man daraus eine weitere Fülle erzeugt.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies steht in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk