Yoga für Alle

Die Stunden sind so gestaltet, dass Anfänger, wie auch Yoga-Übende daran teilnehmen können. Alter, Größe, Beweglichkeit,Gewicht oder Geschlecht spielen keine Rolle.

Jeder ist auf seiner Yoga-Matte in seiner eigenen Kraft und Beweglichkeit, die individuell und stetig zunimmt. Es ist ein achtsames Bewegen, welches immer mit dem eigenen Atemrhythmus in Verbindung steht. Bei den Übungen werden Muskeln angespannt, passiv oder aktiv gedehnt und anschließend wieder entspannt. Jede Asana (Übung) wirkt tief in den Körper hinein, regt bspw. die Lymphflüssigkeit und das Herz-Kreislaufsystem an, wirkt in die Organe, Gefäße und Drüsen und auf den Blutfluss, hilft den Körper zu entgiften und stärkt das Immun– und Nervensystem. Yoga harmonisiert und verbindet Körper Geist und Seele.

Erleben, erkennen, verändern.

Yoga hat neben der ganzheitlichen Gesundheitsförderung das persönliche Wachstum zum Ziel. Es geht darum dich in jeder Asana zu erleben, ebenso nach jeder Asana nachzuspüren was sich verändert hat, wo du die Wirkung spüren kannst und wie du dich dadurch fühlst.

Also ein Weg in dein Innerstes, um so die Momente der Stille, des Friedens und der Leichtigkeit deines Seins bewusst wahrzunehmen und in dein Alltagsleben zu integrieren. Diese Momente breiten sich durch kontinuierliches Üben in dir aus und du kannst in Gelassenheit, Klarheit und kraftvoll mit Freude in deinem Leben ankommen.

Yoga tut jedem gut. Gönn dir die Zeit!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies steht in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk